fbpx

Poke-Bowl mit Oktopus

El Rey del Pulpo > Rezepte > Reisgerichte > Poke-Bowl mit Oktopus
receta de poke de pulpo con mango
  • Für: 2 Personen
  • Schwierigkeitsgrad: Niedrig
  • Zubereitung: 25 Min.
  • Geeignet als: Hauptgericht/Abendessen
  • Kalorien: 270 kcal/100 g

Es ist ein einfach und schnell zuzubereitendes, gesundes und ausgewogenes Gericht. Deshalb schlagen wir diese Version vor, bei der sich alles um den Oktopus dreht.

WAS STECKT DRIN IN DER POKE-BOWL?

  • Grundlage: die Grundlage dieses Gerichts besteht hauptsächlich aus Reis und/oder Quinoa.
  • Fisch/Meeresfrüchte: bilden den Hauptanteil dieser Spezialität und sind eine wichtige Proteinquelle. Im Allgemeinen handelt es sich um rohe Stücke marinierten Fischs. Die Zutaten können aber auch gekocht werden, so wie wir es in diesem Rezept vorschlagen.
  • Beilagen: meist Gemüse oder Obst, insbesondere Zwiebeln oder Schnittlauch, Karotten, Avocado, Gurke, Tomate, Samen…
  • Dressing: Im Allgemeinen werden Sojasauce, Teriyaki, Wasabi, Ponzu, Sesamöl und anderes verwendet.

 

REZEPT: POKE-BOWL MIT OKTOPUS

ZUTATEN

Zutaten für zwei Personen:

2 Tentakel gekochter Oktopus el Rey del Pulpo
3 mittelgroße Radieschen
150 g Basmati-Reis pro Person
100 g Edamame
1 Mango
1 kleine Gurke
2 EL schwarzer Sesam
3 EL Sojasauce
4 EL Sesamöl
3 EL Reisessig
1 TL brauner Zucker

ZUBEREITUNG

Zubereitung des Basmati-Reises:

  • Zuerst wird der Reis gekocht. Da der Reis für dieses Rezept locker sein muss, verwenden wir die Sorte Basmati. Streuen Sie den Reis in ein Sieb und waschen ihn gut mit kaltem Wasser ab.
  • Braten Sie dann den Reis in einem Topf mit einem Spritzer Sonnenblumenöl eine Minute lang an und fügen 350 ml Wasser hinzu. Salzen und 15 Minuten bei niedriger bis mittlerer Hitze kochen.
  • Streuen Sie den gekochten Reis auf eine Platte, damit er abkühlt und Sie ihn für die Poke-Bowl mit Oktopus verwenden können.

In der Zwischenzeit kochen Sie die Edamame nach der Anweisung auf der Verpackung. Sobald sie gekocht sind, müssen sie aus der Schale genommen werden.

Schneiden Sie danach die gekochten Tentakel, die Gurke und die Radieschen in Scheiben. Schneiden Sie die Mango in dünne Streifen und bereiten das Dressing vor:

Vermischen Sie die Sojasauce, den braunen Zucker, das Sesamöl und den Reisessig.

Anrichten der Poke-Bowl

  • Zum Servieren der Poke geben Sie den gekochten Reis auf den Boden der Schalen. Geben Sie den Oktopus, die Mango, Radieschen, Gurke und Edamame auf den Reis.
  • Gießen Sie das Dressing darüber.
  • Abschließend dekorieren Sie alles mit schwarzen Sesamkörnern.

 

TIPPS & TRICKS FÜR POKE-BOWL MIT OKTOPUS

Wenn Sie dieses Gericht mit rohem Fisch zubereiten möchten, empfehlen wir, den Fisch zuerst zu marinieren.

Es ist wichtig, dass die Zutaten, die Sie für die Zubereitung dieses Gerichts verwenden, von ausgesprochen hoher Qualität sind, da sie praktisch nicht zubereitet werden und die Qualität der Zutaten ausschlaggebend für das Endergebnis sind.

Sie können das Rezept auch mit anderen Beilagen ausprobieren oder eine Mischung aus verschiedenen Reissorten zubereiten. So verleihen Sie dieser Spezialität Ihre persönliche Note.

Probieren Sie die Oktopus-Gyoza, eine andere, von der japanischen Tradition inspirierte Spezialität, oder, wenn Sie gern Obst essen, unser Lieblingsgericht, den Oktopussalat mit Mango und Himbeeren.

Hat Ihnen unser asiatisches Rezept „ Poke-Bowl mit Oktopus“ gefallen? Hinterlassen Sie Ihre Bewertung hier.    

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

WEITERE REZEPTE, DIE SIE INTERESSIEREN KÖNNTEN