fbpx

Tacos sind das Herzstück der mexikanischen Küche. Dieses Rezept ist äußerst vielseitig, da die Tacos mit verschiedenen Produkten gefüllt werden können, in diesem Fall mit einem köstlichen Oktopus von el Rey del Pulpo.

Für: 2 Personen Schwierigkeitsgrad: Niedrig Zubereitung: 25 Min. Geeignet als: Hauptgericht / Vorspeise

Zutaten für zwei Personen:

2 Tentakel eines gekochten Oktopus El Rey del Pulpo

1 Paket Mais-Tortillas

2 Avocados

1 rote Zwiebel

1 Limette

1 Tomate

1 frische rote Peperoni (optional)

Frischer gehackter Koriander

Olivenöl

ZUBEREITUNG

  • Bereiten Sie zunächst das Pico de Gallo mit Avocado zu. Schneiden Sie das Fruchtfleisch der Avocados, der roten Zwiebel und der Tomate in nicht zu kleine Stücke und mischen Sie sie in einer Schüssel mit einem Spritzer Limettensaft, frisch gehacktem Koriander und Salz.
  • Schneiden Sie dann den Oktopus in kleine Stücke und erhitzen ihn in einer Pfanne mit etwas Olivenöl.
  • Erhitzen Sie die Maistortillas in einer anderen Pfanne ohne Öl von jeder Seite eine Minute lang, legen Sie sie auf ein Tuch und decken sie zu, damit sie warm bleiben.
  • Richten Sie den Oktopus-Taco jetzt an: Falten Sie die Tortilla zusammen, legen Sie die Oktopus-Füllung hinein und bedecken Sie diese mit dem Pico de Gallo mit Avocado.
  • Falls Sie es etwas schärfer mögen, streuen Sie einige Scheibchen Peperoni darüber.

 

WIE WIRD EINE AVOCADO GESCHÄLT?

Manchmal ist es schwierig und sogar gefährlich, das Fruchtfleisch aus einer Avocado zu nehmen.

Wir erklären Ihnen, wie Sie dies auf sichere und einfache Weise tun können.

Zuerst halbieren Sie die Avocado, ergreifen jede Hälfte mit einer Hand und drehen sie in entgegengesetzte Richtungen, damit sie sich trennen. Schlagen Sie mit einem Messer auf den Stein und drehen Sie es ein bisschen. Wenn Sie daran ziehen, löst sich der Stein aus dem Fruchtfleisch. Setzen Sie dann einen Löffel an der Schale an und entnehmen Sie das Fruchtfleisch.

TIPPS & TRICKS VOM KÜCHENCHEF FÜR DIE ZUBEREITUNG MEXIKANISCHER SPEZIALITÄTEN

Wenn Sie es scharf mögen, begleiten Sie die Tacos mit einer mexikanischen Sauce. Zum Beispiel eine Ranchero-Sauce oder einer grünen Serrano-Pfeffer-Sauce. In vielen Supermärkten finden Sie eine große Auswahl an mexikanischen Saucen.

Trinken Sie zu diesem spektakulären mexikanischen Essen eine Michelada. Das ist der berühmteste Cocktail Mexikos und wird mit Lagerbier, Limette, Perrins-Sauce und Tabasco zubereitet.

Wenn Sie weitere Rezepte mit Oktopus zubereiten oder typische Gerichte aus anderen Kulturen probieren möchten, interessieren Sie bestimmt auch der Wok mit Oktopus und chinesischen Nudeln, die japanischen Oktopus-Gyoza oder die köstliche Poke-Bowl mit Oktopus und Mango.

Hat Ihnen unser Mexiko-Rezept mit Oktopus gefallen?

[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]